Smart Industry

In diesem Curriculum steht Innovation durch Digitalisierung der industriellen Abläufe im Vordergrund.

Smart Industry deckt alle Themen um das intelligente Produkt und Unternehmen ab – also die intelligente Nutzung der Potentiale, die digitale Daten, Automatisierung, Vernetzung und virtuelle Kollaboration bieten, um Produkte und industrielle Abläufe smarter und effizienter zu machen.
Das Ziel von Smart Industry ist, die Automatisierung von sämtlichen Prozessen in der Wertschöpfungskette voranzutreiben; Technologien und „smarte” Fähigkeiten zu verwenden, um die Unternehmensleistung entlang der Wertschöpfungskette zu steigern und die Potentiale innovativer Industrielösungen für nachhaltigen Produkterfolg, Kundenzufriedenheit und Unternehmenserfolg auszuschöpfen.
SMARTER IS ALWAYS THE ANSWER.
SAMUEL J. PALMISANO, CEO OF IBM 2002-2011
Ziel des Curriculums ist, Ihnen die Potentiale technologischer Innovationen im Industrieumfeld aufzuzeigen; mit Schwerpunkten auf effizientem und effektivem Management der Idee und ihrer Realisierung, Nutzung digitaler Technologien für intelligente Prozesse, Produkte und industrielle Abläufe, Nutzungspotentiale smarter Führungs- und Management Tools basierend auf Visualisierung und virtuellen Kollaborationsumgebungen.
Smart Industry and Innovation
get-it Get-It
Überblick
SI-GI-01
Executive, Project Member, Line of Business
8h
Download Flyer
Visualisierung in der industriellen Wertschöpfungskette
know-it Know-It
Verständnis
SI-KI-01
Executive, Project Member, Line of Business
8h
Download Flyer
Digital Twin und Digitales Produkt
know-it Know-It
Verständnis
SI-KI-02
Executive, Project Member, Line of Business
8h
Download Flyer
3D Visual Enterprise
do-it Do-It
Anwendung
SI-DI-01
Line of Business
8h
Download Flyer
Digital Twin - Leitfaden für Implementierung
do-it Do-It
Anwendung
SI-DI-02
Line of Business
8h
Download Flyer