Manufacturing Execution

Manufacturing Execution Systeme (MES) sind das Rückgrat moderner Produktionsumgebungen. Sie steuern die Auftragsbearbeitung und versorgen Produktionsanlagen und das ERP System mit den wichtigsten Informationen.

Sei es die Verteilung auftragsbezogener Fertigungsinformationen oder die Zusammenfassung maschinenbezogener Statusmeldungen. MES bieten eine Fülle von Funktionen in den verschiedensten Ausprägungen. Hinzu kommt eine je nach Digitalisierungsstand der Anlage immer größer werdende Menge an Daten, die moderne Anlagen zur Verfügung stellen und meist ungenutzt auf Maschinenebene verbleiben.

Vor diesem Hintergrund ist es gerade im Zeitalter der Digitalisierung unerlässlich, genau zu verstehen welche Funktionen für die eigene Produktionsumgebung von Nutzen sind und wo sich im Rahmen von Industrie 4.0 neue Potenziale zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit ergeben.


Ihr Nutzen

Wir unterstützen unsere Kunden von der behutsamen Erweiterung bestehender bis hin zur Planung neuer ME Systeme, sowie bei der Entwicklung spezifischer 'MES light' Lösungen. Auch wenn der Fokus hierbei auf dem SAP Portfolio liegt beraten wir MES herstellerneutral - immer im Sinne unserer Kunden.

Dies betrifft in vielen Fällen auch die Evaluierung des Einsatzes moderner Technologien z.B. aus dem Bereich Mixed Reality und die Integration in die bestehende Systemlandschaft und etablierte Prozesse.